Es ist: 26-02-2020, 02:18
Es ist: 26-02-2020, 02:18 Hallo, Gast! (Registrieren)


Buch was ich gerade Schreibe
Beitrag #1 |
Wink 

Wink  Buch was ich gerade Schreibe
Alb "Die Prophezeiung"
Ich schreibe gerade an dem Buch ( zumindest soll es mal eins werden) und ich brauche ein Paar neue Ideen. Also wenn ihr welche habt bitte schreibt sie mir. Write
Den Text den ich jetzt schreibe ist eine Situation.

Es war stock dunkel, nur in einer Laterne weiter weg brannte eine kleines Licht. Meine Hände waren über mir an der Wand fest gebunden. Verzweifelt zog ich daran in der Hoffnung es löst sich von der Wand, doch ohne Erfolg. Meine Arme schmerzten vom langen hängen und ich hatte das Gefühl das dort auch kein Blut mehr war. Noch einmal versuchte ich daran zu ziehen doch als jemand zu mir sprach, brach ich ab.
"Loula, das bringt nichts. Es ist schön das du endlich aufgewacht bist also schone deine Kräfte erst einmal. Ich habe es auch schon oft versucht doch es hat am Ende nichts gebracht."
"Arria? Wo sind wir?"
" Nach dem wir das Artefakt hatten wurden wir draußen von den Trollen überfallen. Wie du weißt haben wir den Jungs Calum, Elin und Leno die Flucht ermöglicht. Doch sie haben dich KO geschlagen und mich dadurch auch mitgeschleppt. Die Trolle haben uns dann hier im Keller der Verfallen Festung angekettet."
"Wenigstens sind die Jungs und das Artefakt in Sicherheit. Weißt du wie lange wir schon hier sind?"
"Nein leider nicht. Ich weiß nur das ein Troll uns ab und zu was zu essen bringt. Man kann leider nirgends das Sonnenlicht sehen. Achso!! Drei mal darfst du raten wer die Trolle anführt."
"Keine Ahnung ich habe keine Idee. Ich hätte jetzt am ehesten auf einen Troll getippt aber wenn du so fragst."
"Es ist mein Bruder Brion dieser Verräter. Er war einmal hier unten um uns zu erzählen was er macht wenn das Artefakt nicht wieder her gebracht wird."
"Pah! Ich hab es ja gleich gewusst. Ich mochte ihn noch nie. Es ist egal was er macht, wir holen das Artefakt nicht zurück und ich hoffe Leno denkt auch so."
"Ja das hoffe ich auch. Aber Leno hat Calum bei sich und der hält ihn davon ab es her zu bringen. Lou, bitte versprich mir was. Werde hier nicht sauer, ich meiner so das du deine Beherrschung verlierst. Das wäre hier nicht gut."
"Äh, das kann ich glaube ich nicht. Das passiert immer so plötzlich."
"Bitte versuch es einfach."
Langsame, schwere Schritte kamen näher. Erst sah ich nur den Schein der Fackel aber dann kam ein riesiger, hässlicher Troll zum Vorschein. Er trug ein Tablett in der Hand. Darauf war eine Wasserschale und zwei Teller mit Dickflüssiger Suppe. Die sah nicht sehr genießbar aus aber was soll man als Gefangener auch erwarten. Der Troll stellte es auf den Boden und öffnete unsere Fesseln.
"Versucht gar nicht erst weg zu laufen. Ich bin bald wieder zurück." grummelte er und funkelte uns durch Smaragdgrünen Augen an. Dann verließ er mit polternden Schritten den Kellerabschnitt.
...

Leider weiß ich ab da nicht weiter. Vielleicht habt ihr IdeenIcon_wink
LGA[/align][/size][/font]


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Buch was ich gerade Schreibe
Es wäre schön wenn ihr mir auch ein Feedback geben könntet Icon_wink


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Buch was ich gerade Schreibe
Feedback? Für wen? Für dich? Warum?

Abgesehen davon halte ich gar nichts, wenn man Beiträge via Smartphones verschickt. Hierfür sollte man sich einen Standrechner/Laptop und Zeit nehmen. Alles andere wirkt wie oben beschrieben.

D.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #4 |

RE: Buch was ich gerade Schreibe
Es war kein Smatphone. Außerdem war ich gerade nicht zu Hause und hatte keinen Pc. Was ist so schlimm daran?
Ich habe mir Zeit genommen, das kannst du garnicht beurteilen. Du hats geschrieben das es wirkt wie oben beschrieben. Wo oben?Icon_confused


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #5 |

RE: Buch was ich gerade Schreibe
Sanya Alb,

ich glaube, wir hatten noch nicht das Vergnügen. Da du neu hier bist, möchtest du dich vielleicht noch vorstellen?
Wie Dreadnoughts vielleicht auch bin ich mir nicht so recht sicher, was du uns mit deinem Text sagen möchtest. Ist es ein Abschnitt deines Projektes, das du so weit fertiggestellt und für dich noch einmal durchgelesen hast und für den du nun Rückmeldungen haben möchtest? In diesem Fall gehört er mit einem vernünftigen Titel - wenn ich das richtig sehe, wäre das "Die Prophezeiung" mit entsprechender Kapitelbezeichnung - ins Skriptorium, wo du von Kommentatoren Feedback zu Text und auch Komposition erhalten kannst, wenn du im Austausch selbst konstruktives Feedback zu anderen Texten gibst.

Vielleicht habe ich deine Formulierung ja falsch verstanden, aber suchst du nun eher nach Ideen? Ideen wofür? Etwa deine Geschichte fortzusetzen? Es tut mir Leid, aber ich glaube nicht, dass das so funktioniert. Du hast doch mit einem bestimmten Willen dein Projekt angefangen und eine Idee verfolgt, mit der du deinen Text - der ja wohl auch sogar mal ein Buch werden soll - begonnen hast. Und in so ein Konzept werden sich ja irgendwelche spontanen Ideen von Leuten, die sich mit dieser Grundidee und deinen Vorstellungen von den Charakteren nicht beschäftigt haben, wohl kaum fügen. Vielmehr ist es ja auch deine Aufgabe als Autor, eine Geschichte zu erzählen, die dir entspringt, und deinem Willen, sie zu erzählen. (Falls du gemeinsam mit anderen eine Geschichte schreiben möchtest, rate ich dir, das entsprechende Unterforum aufzusuchen und dort mit der kurzen Vorstellung einer Grundidee nach Mitstreitern zu suchen.) Natürlich kann es mal vorkommen, dass ein Autor beim Plotten in eine Sackgasse gerät, sich in Handlungslinien und Charaktermotive verstrickt und feststeckt. Das passiert sicher jedem einmal, doch in diesem Fall bringt es vielleicht eher weniger, einen so kurzen Abschnitt, der eher wenig über Charaktere, Setting und große Handlungslinien verrät, aus dem Text zu posten und - gar innerhalb eines Tages, was schon etwas anmaßend wirkt - auf spezifische Lösungen zu hoffen, die genau deine (textliche) Situation betreffen. Sicher könnte man irgendetwas vermuten, aber das wäre wohl ebenso wenig nahtlos passend wie Sinn der Sache, schließlich willst du in dem Fall eher etwas finden, was dir aus der Ideenblockade hilft, um selbst wieder den Faden aufnehmen zu können. Denn wenn du ein Buch schreiben willst, musst du es selbst tun und es kann ja niemandem damit geholfen sein, wenn du dir dein Konzept von anderen schreiben lässt. Wenn du noch Probleme damit hast, größere Verflechtungen und lange Handlungen zu konstruieren, versuche es vielleicht zunächst mit Kurzgeschichten, die auch zur Übung von Schreibstil und handwerklichen Fähigkeiten wie Spannungsbogen, Beschreibungen und Charakterdarstellung sehr hilfreich sind. Ohne an dieser Stelle näher ins Detail gehen zu wollen könnte ich mir vorstellen, dass du mit Kurzgeschichten erst einmal besser aufgehoben bist, denn sie sind gerade für die ersten großen Fortschritte in beschriebenen Aspekten wie auch zur Gewinnung von Sicherheit im grundsätzlichen Umgang mit der Sprache - Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung und Satzzeichen zum Beispiel - wesentlich besser geeignet, selbst wenn du später einmal Romane schreiben möchtest.

Du siehst, dein Anliegen wird nicht ganz klar - vielleicht würde ein klarerer Titel für den Thread schon helfen, aber vielleicht bietet meine Antwort dir schon einen Hinweis darauf, in welchem Unterforum du eventuell besser aufgehoben bist?

Liebe Grüße,
Trinity

"Unmöglich? Du selbst bist doch die Fürstin des Unmöglichen. Du hast mir das Leben geschenkt und es dann zur Hölle gemacht. Zwei Väter hast Du mir gegeben, und beide mir entrissen. Unter Schmerzen mich geboren und zu Schmerzen mich verdammt. Nun spreche ich zu Dir aus dem Grabe, zu dem Du mir die Welt geschaffen hast: Ich bin Deine Tochter - und Dein Tod."
- aus Bastard -

(Avatar: 'Batbastard', © by Trin o'Chaos)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #6 |

RE: Buch was ich gerade Schreibe
Hey Trinity of Chaos,

Danke für deinen Tipp. Er hat mir geholfen.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme