Es ist: 04-04-2020, 17:06
Es ist: 04-04-2020, 17:06 Hallo, Gast! (Registrieren)

Aktuell befinden wir uns im Umbau. Sollte also etwas seltsam aussehen, sind wir gerade bei der Arbeit und strukturieren die Foren neu :)

Momentan...
Beitrag #1 |

Momentan...
Und ich blicke zurück,
würde gerne meine Freude teilen.
Doch alles was bleibt sind stückelige Bruchteile.
Und was ich denke kann man nicht in Worte fassen,
ich sehe zurück und kann nur noch lachen!

Seit Jahren fiebern wir auf denselben Moment,
ist er da wollen wir rennen.
Sind Könner im Aufschieben,
Meister im Heraus schleichen,
Könige im Raus reden
und Kaiser im blind sein.
Das Überschätzen lehrte uns das Unterschätzen
und im Moment lieben wir beides.
Überschätzen uns selbst, das Können, die Zeit, das Denken, uns selbst.
Unterschätzen uns selbst, das Können, die Zeit, das Denken, uns selbst.
Lieben die Nacht und Hassen den Tag,
doch erinnern uns gerne an die Dinge die bei Licht geschehen.

Und ich blicke zurück,
würde gerne meine Freude teilen.
Doch alles was bleibt sind stückelige Bruchteile,
Und was ich denke kann man nicht in Worte fassen,
ich sehe zurück und kann nur noch lachen!

Verfolgen unser Leben lang dasselbe Ziel.
Oft anders, gleich oder beides.
An diesem Tag wird sich das verändern
und Parallelen beginnen sich zu trennen.
Bin verwirrt was die Zukunft betrifft,
gerührt über die Vergangenheit
und glücklich über den Moment.
Halten uns für Steine die ins kalte Wasser fliegen,
die Wellen bewegen,
etwas bewegen.
Doch wollen wir trotzdem alle schwimmen
und einfach unser Leben leben.

Und ich blicke zurück,
würde gerne meine Freude teilen.
Doch alles was bleibt sind stückelige Bruchteile,
Und was ich denke kann man nicht in Worte fassen,
ich sehe zurück und kann nur noch lachen!

Sind früher hoch geflogen mit den Füßen auf dem Boden,
doch was uns hielt ist wohl vergangen.
Werden nun abheben,
dem ein oder anderem die Hand geben
und das Nest verlassen.
Wäre es Zeit sich zu bedanken,
für Bescheidenheit, Sicherheit, Kindlichkeit, Erwachsen Sein, Menschlichkeit,
all das, dass wir oft genug sahen, sagten und lernten,
würde wir alle und alles lieben.
Doch sich zu bedanken würde den Abschied einläuten
und dieser ist doch Fern.
Es ist kein Goodbye es ist nur ein see you later,
wie die Amerikaner immer sagen.
Und für die Mathematiker unter uns:
Selbst Parallelen schneiden sich in der Unendlichkeit.

Und ich blicke zurück,
teile meine Freude.
Manches ist zwar nur in Teilen,
doch zusammen sind sie unser Leben.
Und was ich denke kann man nur in Gefühle fassen,
ich sehe zurück und kann nur noch vor Glück lachen.

Gib mir einen Punkt wo ich hintreten kann und ich bewege die Erde.

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme