Es ist: 05-12-2020, 09:20
Es ist: 05-12-2020, 09:20 Hallo, Gast! (Registrieren)


Meine erste Vertretungsstunde als Vertretungslehrer
Beitrag #1 |

Meine erste Vertretungsstunde als Vertretungslehrer
IKlassenbuch ein“. 

"Der Vertretungsplan wurde aktualisiert" 
"Ja man, wir haben heuten den Vertretungslehrer Sanchez"
"Das ist ja wie eine Freistunde oder?" 
Schauen wir mal....

Geschichten aus dem Alltag eines Vertretungslehrer  (eines fast Lehrers):

https://derfastlehrer.wixsite.com/meinew...tungskraft    (Homepage mit Kurzgeschichten)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Meine erste Vertretungsstunde als Vertretungslehrer
Hallo Herr Lehrer, Icon_smile

Herzlich Willkommen ins unserem Wirkungskreis. So habe ich mir das vorgestellt, als fließenden Text und konnte mir das Grinsen echt nicht verwehren. Ich denke mal, das ist Alltag heutzutage an den Schulen. 

Frage: Warum sind die Namen fettgedruckt? 

Zitat:Ich muss diesen Streit noch klären denke ich – bzw. beenden und das ganze pädagogisch sinnvoll lösen. Ich überlege mir passende Methoden und wäge ab.
bzw bitte ausschreiben

Zitat:Oder reden wir einfach vom Platz aus über die dabei entstanden Gefühle, Emotionen und Gedanken die während einer Körperlichen Auseinandersetzung entstehen können?
Komma nach Gedanken

Zitat:Ich verliere die Kontrolle denke ich.
auch nach Kontrolle bitte ein Komma 

Zitat:Außerdem muss man an dieser Stelle erwähnen wirkt Ahmed wirklich sehr bedrohlich auf mich, Er ist einen Kopf größer als ich und wirklich breit gebaut und ja okay halt erst 12 Jahre alt, aber es gibt ein solches 12 Jahre alt und ein Ahmed 12 Jahre alt.
Zahlen bitte ausschreiben

Zitat:Ich: „Okay habt ihr euch jetzt vertragen, ja?“

Ahmed grinst. Ferdinand nickt hektisch und sagt schluchzend „jajajaja“.
nach grinst hättest du ruhig einen Absatz einfügen können und nach schluchzend Doppelpunkt

Zitat:Jetzt heißt es Action für Herr Sanchez den Lehrer.
Komma nach Herrn Sanchez 

Einige Fehlerchen drin.  Icon_smile Ziemlich witzig geschrieben. Liest sich für mich wie eine Szene aus einem Drehbuch. Nichtsdestotrotz sehr unterhaltsam.

Gruß Persephone

Den Stil verbessern, das heißt den Gedanken verbessern

(Friedrich Nitzsche)



Werkeverzeichnis

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2020 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme