Es ist: 19-10-2018, 23:59
Es ist: 19-10-2018, 23:59 Hallo, Gast! (Registrieren)


Gothic
Beitrag #1 |

Gothic
Die Gothic-Kultur setzt sich aus mehreren Splitterkulturen zusammen. Das Zusammenwirken von Musik, Faszination für Themen wie Tod und Vergänglichkeit und die daraus resultierende Selbstinszenierung bilden die Grundlage für die Gothic-Kultur. In der Anfangszeit war eine bestimmte Wohnraumgestaltung typisch: Die Decken und Wände waren mit schwarz gefärbten Stoffen und Tüchern behangen und mit Kreuzen, Rosenkränzen, Plastikrosen oder Grabschärpen dekoriert. Schwarze Möbel und friedhofstypische Gegenstände wie Kerzenleuchter, Grableuchten oder Totenschädel kommen hinzu.

Gestatte: Bodo-Wieland - mein Name. Ich bin der führende Antiquitätenhändler der Stadt. Lange Zeit war ich auf die Gothic-Kultur spezialisiert; doch nun muß ich mein Geschäftsmodell verändern. Särgen und Totenschädel möchte niemand mehr haben. "Särge sehen so nach Beerdigungsinstitut, Totenschädel nach Friedhof aus," behaupten inzwischen meine Kunden. "Da können Sie doch gleich die schwarze Flagge der Piraten heraushängen

Und welches alternative Geschäftsmodell habe ich? Genau: Die Drag-Szene, also Drag-Queens und Drag-Kings.

Mein Verkaufsladen ist jetzt ganz in Rottönen gehalten. Bekleidung und Kosmetik gibt es nun bei mir zu kaufen, aber auch Schaufensterpuppen, Körperteilattrappen, Perücken, Perückenablagen und Wohnausstattung für die Drags (also Verkleidungskünstler).

"Wie - das brauchen die auch?" So könnten Sie, liebe Leser, nun fragen. "Aber natürlich!" müßte ich dem dann entgegenhalten. "Wie soll sich die arme Männerseele denn sonst in seine neue Rolle reinempfinden? Je mehr praktische Lebenserfahrung der jeweilige Künstler vorweisen kann, deso realistischer wird er bei seinem Auftritt auch wirken."

Ob auch ganz normale Homosexuelle zu mir kommen, fragen Sie? Nein, nur ganz wenige. Damen könnte ich auch nur eingeschränkt helfen. Der Aufwand für diese Personengruppen wäre mir einfach zu groß.

Meine Kundschaft verändert sich. Es kommen nicht mehr so viele junge Leute und Nostalgiker. Jetzt kommen immer mehr professionelle Künstlerinnen und Künstler. Sie suchen dann oft nach Spezialartikeln, die ich selbst noch erst besorgen muß. Mir bereitet das immer Freude. Es ist nicht so langweilig, wissen Sie.  Drag bedeutet bekanntlich Verkleidung, da kann man seiner Phantasie bekanntlich freien Lauf lassen...


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #2 |

RE: Gothic
Hallo Andreas,

ich muss sagen, dass ich mit deinem Text hier irgendwie nicht viel anfangen kann. Vom Thema "Gothic", titelgebend, kommst du recht schnell auf das Thema Drag Queens - okay, kann man so machen, Einstieg und weiteres Thema stehen in Kontrast. Aber warum dann der Titel "Gothic", wenns da gar nicht drum geht?

Zudem tust du hier einige große Themenfelder auf, reißt aber alles nur kurz an - und vom Protagonisten, dem Ladenbesitzer, habe ich leider auch keine Vorstellung. Für mich sieht das eher wie die Skizze einer Idee aus, die noch ausgebaut werden muss.

Auch ist mir nicht klar, ob das der ganze Text sein soll?

Tut mir leid, wenn das alles negativ klingt, aber ich habe leider keinen Zugang zu diesem Text gefunden. Er erscheint mir einfach unfertig ... zudem erzählst du nicht, du erklärst nur und was man mit diesen Erklärungen anfangen soll, erschließt sich mir nicht.

Viele Grüße

- Zack

“Die Farben sind der Ort, wo unser Gehirn und das Universum sich begegnen.” (Paul Cézanne)

Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag #3 |

RE: Gothic
Hallo, 

Ich muss Zack zustimmen. Das ist mehr als ausbaufähig. Aber bestimmt kann man einen spannenden Roman draus machen. Ich würde mich freuen. 

Setz dich nicht unter Druck, lass dich inspirieren und schreib in Ruhe, dann klappt das auch. 

Zitat:Gestatte: Bodo-Wieland - mein Name. 
Diesen Satz finde ich leider ziemlich affig. Tut mir leid. 

Gruß 

Persephone

Den Stil verbessern, das heißt den Gedanken verbessern

(Friedrich Nitzsche)



Werkeverzeichnis

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2018 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme