Es ist: 22-01-2019, 23:15
Es ist: 22-01-2019, 23:15 Hallo, Gast! (Registrieren)


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Badstübner-Gröger: Deutscher und Französischer Dom
Beitrag #1 |

Badstübner-Gröger: Deutscher und Französischer Dom
Sibylle Badstübner-Gröger: Französischer und Deutscher Dom Berlin; Verlag Schnell & Steiner Regensburg 1996; 32 Seiten; ohne ISBN

Der Deutsche und der Französische Dom sind beide auf dem Gendarmenmarkt in Berlin angesiedelt. Sie sind beide bedeutsame evangelische Kirchenbauwerke in unserer bundesdeutschen Hauptstadt.

Dies ist Heft 1854 der "Kleinen Kunstführer". Sie sollen "Kirchen, Schlösser und Sammlungen im europäischen Kulturraum" vorstellen.

Eigentlich braucht man nicht viel zu diesem Heft sagen. Es ist reichhaltig bebildert und liefert Sachinformationen zur Geschichte, Architektur und Innenausstattung beider Gotteshäuser. Was Schreibstil und Inhalt anbelangt, folgt es damit altvertrauten Trampelpfaden, wie sie aus dieser Schriftenreihe vertraut ist. Der Schreibstil ist sachlich, neutral und faktenorientiert.

Ein Heft wie dieses wendet sich nicht nur an Berliner Lokalpatrioten und kirchlich-kulturell interessierte Leser, sondern ist auch von Leuten nutzbar, die sich für Geschichte und evangelische Kirche allgemein (jeweils überregional) interessieren interessieren.


Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Deutsche Übersetzung: MyBB.de, Powered by MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.

Design © 2007 YOOtheme