Sonntag, 18. August 2019

Gewinnspiel

Phantast (Download)

phantast21 weltenschoepferinnen

Neueste Kommentare

Sehr interessant
Ich habe eine frage zu dem Buch die sabrina hat die eigendlich denn max von der strasse geschupst ...

Weiterlesen...

Ich bin begeistert von Ihren Arbeiten als Kabarettists und Autor. Immer weiter so.
Hallo Jeronimus :) Ich habe die dunkle Edition gehört. Ich meine zu wissen, dass sich die zwei Editionen ...

Weiterlesen...

Hey Sniffu, ich gebe dir absolut recht. Vielleicht hätte ich die Hörbuchfassung erwähnen sollen. ABER ...

Weiterlesen...

Old Man Logan Bd.9 – Zahltag (Ed Brisson, Francesco Manna, Juan Ferreyra)
Geschrieben von Markus
Montag, der 24. Juni 2019

Verlag: Panini (März 2019)
Softcover: 116 Seiten; 13,99 €
ISBN-13: 978-3741611759

Genre: Superhelden


Klappentext

Auf der Mauer, auf der Lauer!

Eigentlich wollte der müde alte Wolf nur seine Wunden lecken und sich ein paar Bier gönnen. Doch zwei alte Bekannte lassen ihn nicht nur zur Ruhe kommen. Was als Kneipenschlägerei in New Jersey beginnt, endet plötzlich als Duell auf Leben und Tod mit Marvels größtem Jäger im Wilden Land. Ist Logan noch in der Lage, seinem gewieften Gegner die Stirn zu bieten? Und warum hat es Kraven auf den angeschlagenen X-Man abgesehen? Derweil treibt in New York ein weiterer Killer sein Unwesen, der noch einige Rechnungen zu begleichen hat. Bullseye ist zurück. Und er macht keine Gefangenen!

Die Zeit des Berserkers aus der Einöde läuft ab und die Geier stehen Schlange, um ihm den Rest zu geben. Ein Action-Highlight par excellence von Ed Brisson, Francesco Manna und Juan Ferreyra.


Rezension

Logan hat in seinem Leben viel erlebt. Langsam wird er jedoch müde und die Sehnsucht nach der Einöde wird immer größer. Ed Brisson schickt ihn, bevor es so weit kommen kann, zunächst aber auf zwei neue Abenteuer gegen Gegner, die dem alten Mann mit Sicherheit alles abverlangen.

Jäger und Gejagte

Logan steckt mitten in einer Kneipenschlägerei, als er betäubt wird und sich in einem Flugzeug wiederfindet. Kraven hat ihn entführt und bringt ihn in das Wilde Land. Dort will er Logan jagen und töten, denn für Kraven ist die Jagd auf Logan, die größte Jagd, die möglich ist. Die Beiden liefern sich ein Duell auf Leben und Tod.
Das erste Aufeinandertreffen von Logan und Kraven! Was erstaunlich ist, denn beide hätten bereits seit Jahrzehnten ein Duell austragen können. Ed Brisson inszeniert ihren Kampf packend und actionreich und wählt dafür mit dem Wilden Land einen besonderen Schauplatz aus, der perfekt zu den beiden Kontrahenten passt.
Die Zeichnungen enttäuschen etwas. Fast schon bieder wirken die Actionszenen, die nicht so ganz mitreißen können. Für den ersten Kampf zwischen Kraven und Logan hätte es durchaus etwas mehr sein dürfen.

Bullseye kehrt zurück

Bullseye hat nach den Ereignissen in Bewegliches Ziel mit Logan ein Hühnchen zu rupfen. In seinem Wahnsinn tötet er die Journalistin Nicky und fordert Logan heraus. Bullseye zieht eine Schneise der Verwüstung, des Chaos und des Todes nach sich und das alles nur, um Logan leiden zu lassen. Doch dieser steckt voller Wut und will Bullseye am Liebsten Tod sehen.
Logan gegen Bullseye, die zweite Runde! Erneut liefern sich die beiden einen Kampf auf Leben und Tod in einem irren Actionfeuerwerk. Bullseye scheint dabei die Grenzen des Wahnsinns vollkommen überschritten zu haben. Das ist auch gleichzeitig ein kleiner Schwachpunkt, denn hin und wieder erinnert er in dieser Interpretation seines Charakters ziemlich stark an Deadpool.
Die Zeichnungen sind im Vergleich zu Jäger und Gejagte hervorragend. Dynamisch und atmosphärisch transportieren sie die Geschichte, die stark von der visuellen Komponente aufgrund der Action lebt.

An Bonusmaterial ist nicht viel enthalten außer den Covern zu den Heften.


Fazit

Zahltag bietet ein Actionfeuerwerk mit Logan und zweien seiner gefährlichsten Gegner: Bullseye und Kraven. Obwohl gerade der Kampf mit Bullseye sehr gut inszeniert ist, sind es dennoch die ruhigen Momente, die vor allem gelungen sind.


Pro & Contra

+ Logan gegen Kraven
+ gute Action

0 Bullseye ist etwas übertrieben verrückt

Bewertung:

Charaktere: 4/5
Handlung: 4/5
Zeichnungen: 4/5
Lesespaß: 4,5/5
Preis/Leistung: 4,5/5


Literatopia-Links zu weiteren Titeln mit Wolverine:

Rezension zu Wolverine: Origin II
Rezension zu Wolverine - Season One
Rezension zu Wolverine Bd.1 – Jagdsaison
Rezension zu Wolverine Bd.3 – Der Abtrünnige
Rezension zu Wolverine Bd.4 – Dem Ende nah
Rezension zu Der Tod von Wolverine
Rezension zu Old Man Logan – Die Rückkehr
Rezension zu Old Man Logan
Rezension zu Old Man Logan Bd.3
Rezension zu Old Man Logan Bd.4
Rezension zu Old Man Logan Bd.5
Rezension zu Old Man Logan Bd.6
Rezension zu Old Man Logan Bd.7
Rezension zu Old Man Logan Bd.8

Zuletzt aktualisiert: Samstag, der 17. August 2019
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren